YALE Lagertechnik

Yale

Yale MC10-15 - Gabelhochhubwagen mit Gegengewicht

Vielseitige Elektro-Geh-Gegengewichtsstapler

Die MC-Serie eignet sich ideal zum Einlagern von Gütern in niedrigen bis mittelhohen Regalanlagen in Betrieben, in denen die Einsatzzeiten auf wenige Stunden täglich begrenzt sind. Die Stapler dieser Serie sind die perfekte Lösung für Anwendungen, in denen keine Gabelhochhubwagen mit Radarmen eingesetzt werden können, z. B. zum Anheben geschlossener Paletten (mit Unterzügen) direkt vom Boden.
Die MC-Serie verfügt über eine hoch angesetzte reversible Deichsel und kann von hinten oder im Mitfahrerbetrieb auf der großen Fahrerplattform bedient werden.

Die optimale Lösung für:

  • Kleinere Produktionshallen
  • Zwischengeschoss-Anwendungen mit Gewichtsbeschränkungen
  • Kühlhausanwendungen -30 ºC
Ergonomiemerkmale:
  • Der patentierte reversible Deichselkopf mit abgewinkelten Handgriffen und feinfühligen, leichtgängigen Flügelschaltern verringert die Belastung und Ermüdung von Handgelenk, Daumen und Fingern des Bedieners.
  • Die Tasten zum Heben und Senken sowie für Neigung und Seitenschub sind am Deichselkopf angebracht und mit der linken oder rechten Hand bedienbar.
  • Alle Bedienelemente sind für einen effizienten Betrieb ohne Loslassen der Deichsel erreichbar.
  • 5-Punkt-Radauflage und feste Stabilisierungsräder sorgen für erhöhte Stabilität und mehr Sicherheit bei Kurvenfahrten.
  • Eine Multifunktionsanzeige bietet Informationen zum Betriebsstatus und gibt frühzeitig an, wenn Wartungsbedarf besteht.
Produktivitätsmerkmale:
  • Der Drehstromfahrmotor und der Gleichstromhydraulikpumpenmotor sowie die MOSFET-Kombisteuerung gewährleisten eine geräuscharme, stufenlose, progressive Geschwindigkeitsregelung für eine hohe Produktivität und geringere Betriebskosten.
  • Eine Diagnoseschnittstelle für den Fahrer (Driver Diagnostic Interface, DDI) ermöglicht die Auswahl der passenden Leistungseinstellung für den Bediener und die jeweilige Anwendung.
  • In engen Räumen ermöglicht eine Kriechgangtaste ein langsameres Fahren mit der Deichsel in aufrechter Stellung.
  • Das Freisicht-Hubgerüst bietet optimale Sichtverhältnisse für effizientes und sicheres Lasthandling.
  • Gabelträgerneigung und optionaler Seitenschieber zur präzisen Positionierung der Last erhältlich.

datenblatt_mc10_15.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Yale MS10-16 - Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen

Eine kostengünstige Materialflusslösung für optimale Raumausnutzung

Die MS-Serie wurde auf maximale Bedienerfreundlichkeit ausgelegt und bietet eine harmonische Fahr-, Hub- und Senksteuerung, um auch in den engsten Winkeln der Lager- oder Produktionshalle eine mühelose Manövrierbarkeit zu gewährleisten.
Ideal, wenn eine kostengünstige Lösung für das Ein- und Auslagern von Waren in mittelgroßen bis großen Betrieben benötigt wird. Das ergonomische Design der MS-Serie trägt dazu bei, die Produktivität des Bedieners beim Bewegen von Paletten und Gitterboxen und beim Einlagern von Gütern in mehrgeschossigen Regalanlagen zu maximieren.

Ergonomiemerkmale:

  • Eine große gefederte Plattform mit rutschfester Oberfläche ermöglicht dem Bediener, während der gesamten Schicht eine bequeme Position einzunehmen.
  • Die niedrig angesetzte Deichsel und der ergonomische Deichselkopf mit abgewinkelten Handgriffen und feinfühligen, leichtgängigen Flügelschaltern verringern die Belastung und Ermüdung von Handgelenk, Daumen und Fingern des Bedieners.
  • Die beidseitige proportionale Steuerung der Heben-/Senken-Funktion ermöglicht eine Bedienung mit der linken oder rechten Hand.
  • Alle Bedienelemente sind für einen effizienten Betrieb ohne Loslassen der Deichsel erreichbar.
  • Die niedrig angesetzte Deichsel minimiert den Lenkaufwand und erhöht den Arbeitsspielraum.
  • Das Freisicht-Hubgerüst mit haltbarem Schutzgitter gewährleistet optimale Sichtverhältnisse für effizientes und sicheres Lasthandling.
Produktivitätsmerkmale:
  • Drehstrommotoren (SEM beim Modell MS10E) und die MOSFET-Kombisteuerungen sorgen für eine geräuscharme, stufenlose, progressive Geschwindigkeitsregelung.
  • Automatisches Bremsen (Gegenstrom) und regeneratives Bremsen.
  • Harmonische Hub- und Senksteuerung.
  • Rückrollsperre und Anfahrhilfe an Steigungen.
  • Mit einer Einschubkonsole kann die Steuerung genau an die Anforderungen von Anwendung und Bediener angepasst werden, um maximale Produktivität zu gewährleisten.
  • In engen Räumen können dank Kriechgangtaste alle Staplerfunktionen mit aufrechter Deichsel ausgeführt werden.
  • Das Modell MS10E verfügt über ein integriertes Ladegerät zum einfachen und bequemen Aufladen der Batterie.

datenblatt_ms10_16.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Yale MS12-15S Gabelhochhubwagen mit Fahrersitz

Die MS-Serie wurde für das Ein- und Auslagern von Gütern im Rahmen von langen Transportanwendungen im Innenbereich entwickelt.

Die Modelle mit Fahrersitz bieten eine kostengünstige Lösung für Anwendungen mit langen Fahrwegen im Innenbereich. Dank der kompakten Abmessungen ist auch ein Einsatz in schmalen Gängen möglich, wobei dem Bediener eine jederzeit ergonomische Arbeitsumgebung geboten wird.Die hohen Fahr- und Hub-/Senkgeschwindigkeiten sorgen für ausgezeichnete Produktivität in durchsatzstarken Anwendungen. Dadurch stellt die MS-Serie unter weniger anspruchsvollen Bedingungen eine kostengünstige und tragfähige Alternative zu Schubmaststaplern dar.

Die MS-Serie eignet sich ideal für folgende Anwendungsbereiche:

  • Lager, Märkte und enge Produktionsanlagen;
  • Blockstapelung;
  • Schmale Gänge;
  • Durchsatzstarke Einsätze.
Ergonomiemerkmale
  • Das elektronische Fly-by-Wire-Lenksystem erfordert keinerlei Lenkaufwand und kann den Anforderungen der Anwendung oder des Bedieners angepasst werden.
  • Der in der Neigung verstellbare Stoffsitz unterstützt den Bediener optimal auch über lange Strecken. Gepolsterte Armlehne und Kopfstütze für mehr Bedienerkomfort.
  • Harmonische Hub- und Senksteuerung mit feinfühligem Ministeuerhebel, Steuerung der Fahrtrichtung über einen Kippschalter am Armaturenbrett.
Produktivitätsmerkmale
  • Ein leistungsstarker Drehstromfahrmotor sorgt für eine hervorragende Beschleunigung und hohe Fahrgeschwindigkeiten.
  • Die MOSFET-Kombi-Fahrsteuerung bietet einen energieeffizienten Betrieb, stufenlose, progressive Geschwindigkeitsregelung, automatisches und regeneratives Bremsen sowie eine einstellbare Geschwindigkeitsreduzierung in Kurven.
  • Die Positionsanzeige des gelenkten Rades erleichtert das schnellere Manövrieren.
    Eine Diagnoseschnittstelle für den Fahrer (Driver Diagnostic Interface, DDI) ermöglicht die Auswahl der passenden Leistungseinstellung für die jeweilige Anwendung.
  • Optional mit Seitenstabilisator für zusätzliche Tragfähig-
    keit in großen Hubhöhen.
  • Modelle mit Initialhub oder Radarmen erhältlich.

datenblatt_ms12_15s.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Yale MS12-15X-IL Gabelhochhubwagen mit klappbarer Plattform

Doppelzweck-Lagertechnikmaschinen mit klappbarer Plattform für den Mitgänger- und Mitfahrerbetrieb

Die MSX-Serie kombiniert die Wendigkeit eines Geh-Gabelhochhubwagens mit der Fahrgeschwindigkeit eines Elektro-Gabelhubwagens mit Plattform. Sie bietet Leistung, Präzision und Zuverlässigkeit in einer Vielzahl von anspruchsvollen Anwendungen und ist optional mit Initialhub (IL) oder Radarm (SL) erhältlich, wodurch sie sich optimal für das Ein- und Auslagern von palettierten Gütern eignet.

Diese Staplerserie bietet dem Bediener eine ausgezeichnete Ergonomie und steigert so die Produktivität. Spezielle Ausstattungsmerkmale wie das Freisicht-Hubgerüst, beidseitige Bedienelemente zum Heben/Senken, eine leichtgängige Servolenkung und das automatische Abbremsen bei Kurvenfahrten ermöglichen einen Einsatz über kurze und lange Distanzen sowie an Rampen oder Steigungen.

Die MSX-Modelle eignen sich ideal für folgende Anwendungen:

  • Waagerechte Transporte über lange Distanzen;
  • Längere Betriebszyklen und Mehrschichtbetrieb;
  • Lagerbestückung in niedrigen oder mittelhohen sowie hohen Regalanlagen;
  • Kühlhausanwendungen -30 ºC.
  • Ergonomiemerkmale
  • 5-Punkt-Radauflage und feste Stabilisierungsräder sorgen für erhöhte Stabilität und mehr Sicherheit bei Kurvenfahrten.
Ergonomiemerkmale
  • Ein ergonomischer Deichselkopf mit abgewinkelten Handgriffen und feinfühligen, leichtgängigen Flügelschaltern minimiert die Belastung und Ermüdung von Handgelenk, Daumen und Fingern des Bedieners.
  • Die beidseitige proportionale Steuerung der Heben-/Senken-Funktion ermöglicht eine Bedienung mit der linken oder rechten Hand.
  • Alle Bedienelemente sind für einen effizienten Betrieb ohne Loslassen der Deichsel erreichbar.
  • Das Freisicht-Hubgerüst mit haltbarem Schutzgitter gewährleistet optimale Sichtverhältnisse für effizientes und sicheres Lasthandling
Produktivitätsmerkmale
  • Mitfahrer- oder Mitgängerbetrieb für maximale Einsatzflexibilität.
  • Auswahl aus vier voreingestellten Leistungsstufen zur Anpassung an die Anwendung oder die bevorzugte Arbeitsweise des Bedieners möglich.
  • Eine Diagnoseschnittstelle für den Fahrer (Driver Diagnostic Interface, DDI) ermöglicht die Auswahl der passenden Leistungseinstellung für die jeweilige Anwendung.
  • Drehstrommotoren und die MOSFET-Kombisteuerung sorgen zusammen mit der Fly-by-Wire-Servolenkung für eine energieeffiziente progressive Geschwindigkeitsregelung und optimale Leistung.
  • In engen Räumen können dank Kriechgangtaste alle Staplerfunktionen mit aufrechter Deichsel ausgeführt werden.

datenblatt_ms12_15xil.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht